T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Mercedes Sprinter 1 (Typ T1N, Baumuster W901-W905) & VW LT 2 - ab 1995 bis 2006
Antworten
Ölwurm
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 12 Jun 2020 02:57

T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von Ölwurm »

Hallo,

haben eigtl. alle Sprinter OBD oder gab es auch noch welche OHNE OBD? Evtl. die Allerersten ohne CDI oder die mit oder ohne Turbo?

Danke euch.
Grüße
Carsten
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 870
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von joethesprinter »

Worum geht es dir?

Die US-Sprinter hatten anscheinend OBD2.
Mit den dafür bei ebay angeboten Geräten kommt man hier allerdings nicht weit. Und das liegt nicht nur an der anderen Formgebung der Dose.
Es braucht einen recht teuren Multiplexer...
Ja, je nach Baujahr unterscheiden sie sich nochmals. Mindestens ab CDI (2000) haben sie die runde Dose.
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Opa_R
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 6408
Registriert: 01 Mär 2006 00:00
Wohnort: 56598 Rheinbrohl

Galerie
Marktplatz

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von Opa_R »

Hy :wink:
Sprinter haben seit 95 eine Diagnosedose .
Liebe grüße Renate und Schorsch ;)
Alle Angaben ohne Gewähr :)

Vita : 307 D , 209 D , 312 D , 316 CDI , 318 CDI
MB-Rumtreiber
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 28
Registriert: 23 Nov 2016 08:35

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von MB-Rumtreiber »

Hallo!
Mein Sprinter 312 D 4x4, Baujahr 1998, hat einen runden OBD 1 Steckdose.
Mit dem Adapter von rund auf eckig,,,also von OBD 1 auf OBD 2 kann mein Billigauslesegerät nichts mit anfangen..
Beim Lesen erscheint mittendrin dann irgendwie Error..
Ich denke, nur bei MB kann mein Fahrzeug relativ sicher ausgelesen werden.

Beste Grüsse
MB-Rumtreiber
98iger 312 D, L 3 H 2, 4x4
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 870
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von joethesprinter »

MB-Rumtreiber hat geschrieben: 14 Okt 2020 09:12 Hallo!
Mein Sprinter 312 D 4x4, Baujahr 1998, hat einen runden OBD 1 Steckdose.
Mit dem Adapter von rund auf eckig,,,also von OBD 1 auf OBD 2 kann mein Billigauslesegerät nichts mit anfangen..
Beim Lesen erscheint mittendrin dann irgendwie Error..
Ich denke, nur bei MB kann mein Fahrzeug relativ sicher ausgelesen werden.

Beste Grüsse
MB-Rumtreiber
Wie geschrieben fehlt der recht teure Multiplexer..
Der Bosch-Dienst kann auch auslesen. Angeblich kommen auch Geräte von Delphi recht weit.
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Benutzeravatar
Werbin
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 164
Registriert: 15 Apr 2014 22:48
Wohnort: Wien

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von Werbin »

Sprinter bis 2006 hat OBD SAE J1939, runder Stecker, eigentlich für LKW gedacht - mit K-Line, danach ISO-OBD II.
OBD III ist im kommen mit Behördenkommunikation.
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 870
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von joethesprinter »

Werbin hat geschrieben: 14 Okt 2020 10:29 OBD III ist im kommen mit Behördenkommunikation.
Klingt gruselig. Aber ich möchte eh kein neueres großes Auto mehr. 😂🙏
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Ölwurm
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 23
Registriert: 12 Jun 2020 02:57

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von Ölwurm »

Ganz herzlichen Dank für eure Infos, hat mir sehr geholfen.

Beste Grüße
Carsten
Benutzeravatar
MainzMichel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 133
Registriert: 17 Dez 2011 22:17

Fahrerkarte

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von MainzMichel »

Da hänge ich mich kurz mal dran.
Einen originalen DB-Multiplexer habe ich da, leider ist der zugehörige Rechner mit dem STAR-Programm hin. Kann ich da mit einem billigen Programm etwas machen?

Danke im Voraus!

Adios
Michael
99er Sprinter 412D mit Concorde-Wohnmobilaufbau A720G, 2,9l/90KW Schaltgetriebe
joethesprinter
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 870
Registriert: 16 Jul 2011 12:22
Wohnort: Riesa

Re: T1N Sprinter mit und ohne OBD - OnBoardDiagnose

Beitrag von joethesprinter »

MainzMichel hat geschrieben: 18 Okt 2020 11:08 Da hänge ich mich kurz mal dran.
Einen originalen DB-Multiplexer habe ich da, leider ist der zugehörige Rechner mit dem STAR-Programm hin. Kann ich da mit einem billigen Programm etwas machen?

Danke im Voraus!

Adios
Michael
Die komplette SW gibt es sehr günstig geklont bei ebay. ;)
413CDI 4x4. T1N aus 2006. Serienallrad mit Sperre auf ZGG 3.0t. Mittlerer Radstand und Normaldach im Umbau zum Fernreisemobil
Antworten