VW Crafter: Anzeige für Kühlwasserstand spinnt

Hier können Themen zu den Konkurrenten von Sprinter, Crafter und LT2 & Co diskutiert werden
Antworten
Urlauber44
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 13 Jan 2017 12:18

VW Crafter: Anzeige für Kühlwasserstand spinnt

Beitrag von Urlauber44 »

Hi,

ich habe ein Problem mit der Anzeige für den Kühlwasserstand. Sie geht wärend der Fahrt (meist 30 sek bis 5 min nach Start) mit einem Piepen an. Bild der Leuchte im Anhang.
Kühlwasserstand ist in Ordnung und immer auf dem unverändert richtigen Niveau. Habe den Fehler seit ca. 20 tkm, das Fahrzeug verbraucht kein Kühlwasser, fährt gut und überhitzt auch an Steigungen im Sommer nicht.
Der Sensor wurde von einer Werkstatt und inzwischen auch nochmal von mir getauscht - ohne Erfolg.
Stecke ich den Sensor aus bleibt das Problem unverändert.
Im Fehlerspeicher ist nichts abgelegt.
Kabel habe ich vom Sensorstecker bis zur Spritzwanddurchführung auf Durchgang gemessen und dabei das Kabel bewegt... nichts.

VW Crafter 2007, 2,5L TDI (BJK)

Wo kann ich weiter suchen? Kennt jemand das Problem? Kann man die Wasserstandskontrolle daktivieren (raus programmieren) ?
Das Piepen nervt mittlerweile....

danke für eure Hilfe!
Dateianhänge
kühlmittel crafter.jpg
kühlmittel crafter.jpg (2.27 KiB) 3795 mal betrachtet

Urlauber44
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 13 Jan 2017 12:18

Re: VW Crafter: Anzeige für Kühlwasserstand spinnt

Beitrag von Urlauber44 »

Problem gelöst: Schwimmer im Kühlwasserausgleichsbehälter abgesoffen. Lag immer ganz unten. Probefahrt mit einem Stückchen Draht, dass den Schwimmer oben gehalten hat war erfolgreich. Neuer Behälter ist bestellt, wird morgen eingebaut.

Antworten