Markise Sprinter L2H2

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
Toolman
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 692
Registriert: 12 Aug 2016 16:32
Wohnort: NÖ-Süd
Kontaktdaten:

Re: Markise Sprinter L2H2

#16 

Beitrag von Toolman »

Ich hab eine F65 mit 2.8m Länge und die ist gerade ums gewisse Etwas zu kurz. Vor Allem wenn es regnet. Die Vorderkante schließt genau mit der Vorderkante der Schiebetüre ab und bei Regen wirds sofort feucht beim Öffnen.
cheers Martin!

2017 316 4x4
2023 Model Y
1980 Citroen Mehari
2021 Seat Mii electric
Opel71
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 12
Registriert: 10 Apr 2024 10:10

Re: Markise Sprinter L2H2

#17 

Beitrag von Opel71 »

Moin,

Wir haben am L3 eine 4,25 Meter Thule 6300.
Die baut nicht so hoch. Das war für uns wichtig wegen der Deckenhöhe in der Werkstatt.

Bei Regen lässt sich die Schiebetür öffnen ohne das es reinregnet.
Ist allerdings auch ein ganz schönes Segel. Bei starkem Wind nutzen wir sie nicht. Wir mussten sie einmal bei starkem Wind einfahren. Das ist schon riskant. Alle Sicherungssysteme sind dabei ja zwangsläufig gelöst. Wenn da eine falsche Windböe kommt, ist ein Schaden nicht mehr zu vermeiden.

Mit anderen Herstellern haben wir keine Erfahrung.
Antworten