Hymer Duocar S

Alle Themen rund ums Reisemobil und um den deren Ausbau
Antworten
Benutzeravatar
v-dulli
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2337
Registriert: 14 Jul 2010 21:15
Wohnort: OWL

Galerie

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von v-dulli »

Donar hat geschrieben: 21 Nov 2020 16:52 Danke -

werde ich mal suchen...😊
Bei mir hat es innerhalb 24h geklappt
Gruß aus OWL
v-dulli (Helmut)
____________________________________________________________________________________________
NCV3 316CDI Hymer GCS 4x2 + GLK 250CDI BlueTec 4M
Benutzeravatar
Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 139
Registriert: 25 Mär 2020 07:37
Wohnort: Schweden

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

schöne Fotos und schönes Auto Donar :D   Wuuuuhhhh endlich bekommt ihr eure DCs :D
freu mich mit euch. Insgesamt 15 Fahrzeuge ist ja unglaublich. Kann ich mit jetzt eine Plakette haben: "förmodligen den enda DC i Sverige"   :?:
Duocar S 319, 3500kg, 4x4 BF Goodrich AT 245-75 R16, Tenoritgrau
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Ja - Liffi - DC...

Manche nennen ihn DuoCar...

Aber durch das lange Warten wurde er zum DreamCar!!!

Kann man auch sagen, wenn man die Blicke der Wohnmobil Suchenden sieht, die alle nicht verstehen, daß es das tolle Fahrzeug nicht mehr geben soll.

Du wohl mit dem einzigen in Schweden. In ein paar Jahren gehen unsere in die Museen - als Beispiele teurer Marketing Fehler....

Bis dahin wird es uns allen mit diesem Fahrzeug sehr gut gehen - und wir gesund bleiben durch mobiles Abstandhalten...🤩
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Fleuri
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 31
Registriert: 12 Okt 2020 21:45

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Fleuri »

Hallo Duo Dreamcar Liebhaber,
leider dürfen wir unsere noch nicht abholen, alle wesentlichen Bewegungen sind in unserem (Belgien) bis zum 15 Dezember noch verboten.
Bei Mobile United sind sie zu diesem Zeitpunkt geschlossen und werden erst am 18 Januar wiedereröffnet.
Nur dann können wir ihn abholen.
Was ich sehe ist, dass Liffi den 4x4 BF Goodrich AT 245-75 R16 hat, ist das mit einer Aluminiumfelge?
Ich hätte gerne gewusst, ob eine R17-Felge auch funktioniert und dies ohne Anpassungen.
Und für Donar ... Glückwunsch, lass uns hören, was du von dem Wohnmobil hältst.
Mmmmm nur 15 Stück ......
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Hallo Fleuri,

ja - Herr Fernandez erzählte mir gestern, daß sie schließen - blöd für Euch...

Auch, daß der letzte DC (Euer) auch weg sei - man mit Hymer noch über einen weiteren verhandele. Gut - das wird sich für Hymer nicht lohnen - was für eine Kleinserie.

Nimm die Wartezeit wie bei Aktien - mit der Zeit wird unser DreamCar immer wertvoller!🤑
Zuletzt geändert von Donar am 23 Nov 2020 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Liffi
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 139
Registriert: 25 Mär 2020 07:37
Wohnort: Schweden

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Liffi »

Hi Fleuri,

ich habe die BF Goodrich AT 245-75 R16 auf der Original-Stahlfelge von Mercedes. Die Abweichung im Abrollumfang sind glaube ich 4.5% womit der Tacho jetzt die exakte Geschwindigkeit angibt. Trotzdem muss es eingetragen werden.Mit 17" Felge musst du mal rechnen z.b. mit Reifenrechner.de und sehen wie gross die Abweichung ist.

Der Liffi
Duocar S 319, 3500kg, 4x4 BF Goodrich AT 245-75 R16, Tenoritgrau
Benutzeravatar
Darth Fader
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1363
Registriert: 14 Okt 2016 11:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Darth Fader »

v-dulli hat geschrieben: 21 Nov 2020 17:00Bei mir hat es innerhalb 24h geklappt
Das ist auch hier kein Hexenwerk...
Zulassungsdienste haben bestimmte Kontingente bei den Zulassungsstellen - und sagen manchmal Termine kurzfristig ab. Gleiches Spiel mit Personalausweisen, Ummeldungen etc.pp.
Da lohnt es sich, jeden Morgen/Vormittag wieder reinzuschauen, ob nicht doch in den nächsten 1-2 Std was frei geworden ist...
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 192tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Danke für den Hinweis!

Bei uns schreiben die Anmeldehelfer von 3 Tagen - das ist mir zu viel Risiko.

Und: Erst brauche ich von Hymer den Brief - dann werde ich prüfen, ob es eine Lücke gibt -...

Ein DuoCar lohnt jeden Aufwand!! 🌞
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Liebe Wissende!

Wenn ich den DuoCar nächste Woche abhole - hmmh, dann will ich ihn aktivieren...
Also Wasser rein, Heizung an, Gas brennt.

Ich habe irgendwie gelesen, daß das Frischwasser vor Frost geschützt ist - muß ich dafür die Standheizung laufen lassen, da ja im Wasserhahn auch Wasser verbleibt?!?

Abwasser ist klar - lasse ich rauslaufen...

Oder mit Landstrom einen kleinen Heizlüfter ins Fahrzeug?

Wo kommt der Weihnachtsbaum hin?

Hat das Ding wirklich ne Frontscheiben Heizung?
Effektiv?
Oder ist fernbediente Standheizung effektiver?

Habt Ihr schon mal an eine Trittstufe hinten gedacht?
Ich fand eine zur Befestigung mit der Anhänger Kupplung - ohne deren Funktion einzuschränken...

Oder benutzt man die hintere Tür nicht - ist die nur zum Lüften und zur Flucht?

Ja - jetzt wird es ernst - die Anleitung habe ich durch!😲
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Schmitti
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 177
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin ...
Donar hat geschrieben: 24 Nov 2020 20:03 Ich habe irgendwie gelesen, daß das Frischwasser vor Frost geschützt ist - muß ich dafür die Standheizung laufen lassen, da ja im Wasserhahn auch Wasser verbleibt?!?
Frostschutz am Frischwassertank bedeutet, unter ca. 5 Grad geht automatisch ein Ventil auf & Dein Frischwasser verabschiedet sich aus dem Tank ...
Somit kann dann nix einfrieren ... Alternativ durchheizen, z.B. mit dem besagten kleinen Heizer am Landstrom ...
Donar hat geschrieben: 24 Nov 2020 20:03 Wo kommt der Weihnachtsbaum hin?
Na, in die Vase auf dem Armaturenbrett ?!? Wohin denn sonst ? ;)
Donar hat geschrieben: 24 Nov 2020 20:03 Hat das Ding wirklich ne Frontscheiben Heizung?
Effektiv?
Wenn Du das Fahrassi-Paket bestellt hast - ja ...
Kenne die heizbare WSS von Landrover, die macht im Winter schon einen schmalen Fuss ...
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) Bild
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Danke Schmitti,

bei dem vielen Wissen darfst Du jetzt endlich Deinen DuoCar abholen - das war der letzte Eignungstest, ob Du gut vorbereitet bist.

Wann fährst Du?!

Nur, das Wasser-Frost-Problem läßt sich so noch nicht restlos lösen - jammer...

Wasserhähne öffnen und leerlaufen lassen?
Und jemand erwähnte den Warmwasser Behälter - teure Erfrierung...

Wie soll man das alles leer kriegen?

Wie soll man jetzt im Winter das Auto in diesen Bereichen testen?🙈
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Meine DuoCar Abholung verzögert sich um eine Woche, da die Luftfederung zum TÜV muß...

Damit dauert auch der Brief länger bis zu mir - und der neue Zulassungstermin ist erst am 7. möglich.

Nun ja - da kann ich dann nicht zum Zahnarzt, verschiebe den gerne...😏
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Schmitti
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 177
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin ...

Eintrag ins Logbuch: Tag 0 - Abholung von Hymy

Mitten in der Nacht ging es von DUS zum BER ...
DUS-BER-1024.jpg
Im Morgengrauen schaut der BER gar nicht so teuer und aufwändig aus ... ;)
BER-1024.jpg
Vor dort aus weiter zum Händler, netter Empfang, ca. 3-stündige Einweisung etc.
Fahrzeug rudimentär mit Dingen des Rückreisebedarfs ausgestattet & los ging es ...
Hymy-erste-Fahrt-1024.jpg
Nach gut 7 Stunden Fahrt wohlbehalten im Heimathafen angelegt ...
Hymy-Nacht-1024.jpg
... und heute Morgen stand er immer noch da :)
Hymy-Tag-1024.jpg
Und weiter bin ich auch noch nicht :)

Aber am Wochenende werde ich mal alles genau durchprobieren, absolut notwendiges Zubehör wie Stromkabel und Wasserschlauch einladen,
um dann Anfang nächster Woche mal auf eine Waage zu fahren und das reele Grundgewicht incl. voller Tanks etc. zu checken.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schmitti für den Beitrag:
Chingo (01 Dez 2020 13:55)
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) Bild
Benutzeravatar
Donar
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 301
Registriert: 10 Apr 2020 12:02
Wohnort: Büdingen
Kontaktdaten:

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Donar »

Toll - Schmitti -
Herzlichen Glückwunsch!

Was hat das lange gedauert - und dann gleich so eine lange Tour...
Hat das DuoCar-Fahrgefühl Dir denn gefallen?

3 Stunden Einweisung? Du weißt doch sowieso alles...

Oder gab es Geheimwissen?

Der nächste Bericht wird erwartet...😊
_____________________________________

DuoCar 907 - 316 CDI, 163 PS - weiß - 🔨😇
Wohnmobile T2-T3-T4-T5 - anfangs Selbstausbau
T5 California zu verkaufen...
Benutzeravatar
Schmitti
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 177
Registriert: 01 Feb 2020 08:36
Wohnort: Duisburg

Galerie
Fahrerkarte

Re: Hymer Duocar S

Beitrag von Schmitti »

Moin & besten Dank :)
Donar hat geschrieben: 27 Nov 2020 12:06 Hat das DuoCar-Fahrgefühl Dir denn gefallen?
Ja, da kann man nicht klagen ... Schon gar nicht im Vergleich zu meiner alten Wanderdüne auf LT31 ...
Anfangs habe ich an allen Knöpfchen gedreht, Sitz rauf-runter, Neigung verstellt, Lenkrad angepasst & irgendwann hat es dann gepasst :)
Donar hat geschrieben: 27 Nov 2020 12:06 Oder gab es Geheimwissen?
*pssssssst* was meinst Du denn, warum es "geheim" heisst ;)
Schönen Gruss vom Schmitti

Hymer DuoCar S (W907-419CDI) Bild
Antworten