Warnung

Mercedes Sprinter 3 (Typ VS30, Baumuster W907/W910) - ab 2018
Gelöschter User

Re: Warnung

Beitrag von Gelöschter User »

Naja, das Thema "Warnung" kann man unterschiedlich interpretieren. :D

man_in_bleeck
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 306
Registriert: 03 Jan 2018 10:14

Galerie
Fahrerkarte

Re: Warnung

Beitrag von man_in_bleeck »

Gelöschter User hat geschrieben:
14 Jan 2020 18:48
Sorry, wenn das hier nicht wirklich reingehört, aber es ist hier doch gerade ein spannendes Thema aufgegriffen worden zu dem ich noch einige Links zum meinem vorherigen Beitrag hinzufügen möchte.

Kanzlerin, rück die Kohle raus!
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Am Ende gewinnt der Staat!
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Da frage ich mich, wozu die CO2-Steuer wenn ein Überschuss herrscht der nicht für Nachhaltige-Technologien genutzt wird?
Gewöhn dir lieber ab, dieses Blatt zu lesen...
VW Crafter 2E BJ. 2011 2,5 TDI 120 KW
Mixto, Roofrack, Umfeldbeleuchtung, Led-Lightbar, Markise

Benutzeravatar
Radler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 279
Registriert: 26 Aug 2009 07:57

Galerie

Re: Warnung

Beitrag von Radler »

[quote= post_id=228704 time
[/quote]
Na, da bin ich gespannt ob du noch die Meinung vertrittst, wenn du bald teuer die neue CO2-Steuer bezahlen darfst, die in den nächsten Jahren zunehmend steigen wird und insgesamt sich auf alles zuschlägt (Lebensmittel) zu der ohne hin vorhandenen KFZ-Steuer und Sprit-Steuer von über 60-70% bezahlen darfst.

Und wenn du in der Automobil-Branche zutun hast, auch wenn nicht, wird es umgebende Branchen treffen. Dann kannst du nur hoffen, das dein Arbeitsplatz demnächst erhalten wird und deine Familie zu ernähren. Den nach unten geht es ziemlich schnell! Vermögen offen legen, vom Ersparten leben, evtl. Immobilie aufgeben. Den Sozialhilfe kriegt man nur wenn man Bedürftig ist!

Und selbst wenn du mit Bahn oder Elektro fahren solltest, dann kannst du damit rechnen das der Staat versuchen wird die fehlende Sprit-Steuer zurück holen wird. In welcher Form auch immer, den der deutsche Staat spart nicht an sich selbst, den sonst gäbe es keine Mega-Gehälter, Diäten-Erhöhungen, Unsummen auf gesetzliche Krankenkassen, GEZ und ein Flughafen der Millionen verschlingt.

Deshalb kann ich verstehen das manchen einfach nur der Kragen platzt, wenn man festgestellt hat das man ein halbes Jahr nur für den Staat arbeitet und finde deshalb Äußerungen über das Land verlassen nicht angebracht.
Demokratie hat mit Meinungsverschiedenheit zu tun!
[/Also Augen zu und durch und weitermachen wie bisher,Umweltschutz ist uns egal. Gruß Peter
316 CDI Bj.2009

Benutzeravatar
Radler
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 279
Registriert: 26 Aug 2009 07:57

Galerie

Re: Warnung

Beitrag von Radler »

Gelöschter User hat geschrieben:
14 Jan 2020 18:48
Sorry, wenn das hier nicht wirklich reingehört, aber es ist hier doch gerade ein spannendes Thema aufgegriffen worden zu dem ich noch einige Links zum meinem vorherigen Beitrag hinzufügen möchte.

Kanzlerin, rück die Kohle raus!
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Am Ende gewinnt der Staat!
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... .bild.html

Da frage ich mich, wozu die CO2-Steuer wenn ein Überschuss herrscht der nicht für Nachhaltige-Technologien genutzt wird?
[/BILD dir deine Meinung
316 CDI Bj.2009

tercedes
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 03 Okt 2014 08:31
Wohnort: Kölner Raum

Marktplatz

Re: Warnung

Beitrag von tercedes »

Geht es jetzt um die steigenden Krankenversicherungskosten aufgrund der herabfallenden Motorhauben der Sprinter ? :wink:

Da sollte man mal vors Bundesverfassungsgericht wie die Langstreckenliesel .......
Sprinter 316 Automatic Bj 2005,mittellang ,Hochdach genannt der Blaue Klaus.

Steffen80
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 63
Registriert: 27 Okt 2019 16:36

Re: Warnung

Beitrag von Steffen80 »

tercedes hat geschrieben:
14 Jan 2020 20:51
Geht es jetzt um die steigenden Krankenversicherungskosten aufgrund der herabfallenden Motorhauben der Sprinter ? :wink:

Da sollte man mal vors Bundesverfassungsgericht wie die Langstreckenliesel .......
Vielleicht eher um das anonyme und bequeme Ablassen allen Frustes der armen gebeutelten Seelen des Forums.
Also eine Art von Therapie, die die Krankassen entlasten könnte.

Gelöschter User

Re: Warnung

Beitrag von Gelöschter User »

man_in_bleeck hat geschrieben:
14 Jan 2020 20:33
Gewöhn dir lieber ab, dieses Blatt zu lesen...
Ist doch überall zu lesen?
Radler hat geschrieben:
14 Jan 2020 20:40
Augen zu und durch und weitermachen wie bisher,Umweltschutz ist uns egal. Gruß Peter
Ne, Umweltschutz ist wichtig. Aber nicht so! Wieso werden regionale Lebensmittel nicht entlastet oder gefördert, sondern nur wieder eine CO2-Kompensation eingeführt?
Steffen80 hat geschrieben:
14 Jan 2020 21:02
Vielleicht eher um das anonyme und bequeme Ablassen allen Frustes der armen gebeutelten Seelen des Forums.
Also eine Art von Therapie, die die Krankassen entlasten könnte.
Ich glaub du sprichst gerade von dir, der anonym herablassend über andere spricht, weil du keine Eier hast? So wie du es wohl hinter dem Rücken deiner Arbeitskollegen machst?

Außerdem vermute ich das du ziemlich an der Titte des Staates lebst, damit du mit so viel Stolz die Entscheidungen von deinem Land verteidigst. Oder hast wohl nie an der freien Marktwirtschaft gearbeitet und weißt nicht was wirkliche Armut bedeutet?

Außerdem, solange ich nicht so einen herablassenden Charakter habe wie du hast. Kannst es mir nur viel besser gehen als dich, somit scheinst eher du der jenige zu sein der eine Therapie braucht.

tercedes
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 03 Okt 2014 08:31
Wohnort: Kölner Raum

Marktplatz

Re: Warnung

Beitrag von tercedes »

Es gibt hier im Forum doch auch eine Plauderecke .
Sprinter 316 Automatic Bj 2005,mittellang ,Hochdach genannt der Blaue Klaus.

Benutzeravatar
Vagabundo
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 751
Registriert: 21 Jan 2012 15:21

Re: Warnung

Beitrag von Vagabundo »

Admin..... :?:

Aus einem Thema was anderes machen mit sinnlosen Kommentaren, sehr schade... :idea: :!:

Gruß Vagabundo

MaSchu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: 29 Dez 2018 19:33

Re: Warnung

Beitrag von MaSchu »

Moin,

ich bin für jeden Hinweis, der mich vor Gesundheits- oder finanziellen Schäden warnt, dankbar.

LG Martin
312D Koffer und 814D Vario Kasten

tercedes
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 03 Okt 2014 08:31
Wohnort: Kölner Raum

Marktplatz

Re: Warnung

Beitrag von tercedes »

MaSchu hat geschrieben:
15 Jan 2020 11:52
Moin,

ich bin für jeden Hinweis, der mich vor Gesundheits- oder finanziellen Schäden warnt, dankbar.

LG Martin
Es gibt hier im Forum doch auch eine Plauderecke .
Sprinter 316 Automatic Bj 2005,mittellang ,Hochdach genannt der Blaue Klaus.

MaSchu
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 154
Registriert: 29 Dez 2018 19:33

Re: Warnung

Beitrag von MaSchu »

Ach was!?!?
312D Koffer und 814D Vario Kasten

Antworten