​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Antworten
Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 22 Feb 2018 10:57

Hallo zusammen,
für die Verschiffung unseres Sprinter baue ich eine temporäre Trennwand zwischen Fahrerhaus und Wohnraum ein, da man den Schlüssel ja an die Reederei abgeben muss.
Dann wäre es noch schön, wenn die Heck- und Seitentür nicht mehr aufgingen bei Fahrzeugoffnung.
Kann ich das irgendwie einfach machen? An die Bowdenzüge in den Türen komme ich leider so einfach nicht mehr dran.

mandør
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 258
Registriert: 06 Feb 2017 12:25

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von mandør » 22 Feb 2018 11:16

Ob der Zoll sich freut, wenn du ihn so aussperrst?
Sollte doch über ziehen der ZV-Sicherung funktionieren? ich würde nur sicherstellen, dass die benötigten Türschlösser dann auch gangbar sind.
i understand only train station

Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 22 Feb 2018 16:40

Laut Seabridge muss der Wohnraum nicht zugänglich sein. Ich hätte gerne, dass die Zentralverriegelung für die vorderen Türen noch geht und nur die Seiten- und Hecktür nicht mehr aufgehen, da der Mercedes-Schlüssel ja den tatsächlichen alten Metallschlüssel irgendwie in dem Plastikgehäuse versteckt hat.

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 825
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Mopedfahrer » 22 Feb 2018 20:45

Hallo Simon,

die Hecktüren kannst du von innen sichern.
Riegel oder Spanngurt - da gibt es viele Möglichkeiten.

Und die Schiebetür kannst du ganz einfach von aussen so sichern:
Schiebetür_001.jpg
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Benutzeravatar
Mopedfahrer
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 825
Registriert: 07 Aug 2014 14:39
Wohnort: Nordbayern

Fahrerkarte

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Mopedfahrer » 22 Feb 2018 20:49

Hallo Simon,

da ich irgendwann auch mal so was machen will wie du, habe ich noch eine Frage:

Wie bzw. mit was baust du dir denn die temporäre Trennwand?
Wie befestigst du das Ganze damit es einigermaßen stabil ist?
Viele Grüße Anton

One Life. Live it.

315 CDI 4x4, Bj. 2008

Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 22 Feb 2018 21:35

Mopedfahrer hat geschrieben:
22 Feb 2018 20:45
Hallo Simon,

die Hecktüren kannst du von innen sichern.
Riegel oder Spanngurt - da gibt es viele Möglichkeiten.

Und die Schiebetür kannst du ganz einfach von aussen so sichern:

Schiebetür_001.jpg
Danke Zusatzschlösser habe ich schon. Die Thule Van Lock. Den traue ich aber keine 5 Minuten da der Riegel aus Alu ist.
Die Trennwand baue ich einfach aus OSB-Platten, schraube einen Rahmen dahinter und stütze die mit Kanthölzern gegen meine Möbel ab.

Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 17 Apr 2018 16:36

Ich hole das nochmal hoch. Kennt niemand die Verkabelung und wüsste, wo man evtl. zugänglich die Kabel für die Zentralverriegelung der Seiten- und Hecktüren abfangen kann?
Leider komme ich direkt in den Türen nicht mehr gut dran um dort z.B. einfach den Bowdenzug auszuhängen.

Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 17 Apr 2018 17:05

Also für die Schiebetür habe ich im WIS einen Schaltplan gefunden. Dort ist unter ​M14/27 PKWH das "Stellelement Zentralverriegelung".
Also sollte die Tür doch verschlossen bleiben wenn man das pinkweisse Kabel irgendwo unterbricht und die Tür verriegelt ist , oder?
Wird das durch den Beifahrersitzkasten nach hinten geführt?

Für die Hecktüre finde ich da leider nix...

Peter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 162
Registriert: 01 Mär 2003 00:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: ​Zentralverriegelung hinten deaktivieren

Beitrag von Peter » 15 Mär 2019 20:32

Hallo,
ich stehe jetzt vor dem gleichen Problem. Ich möchte auch verschiffen, habe aber keine Trennwand, daher ist mit die Schiebetür egal.

Die Hecktür soll aber während der Überfahrt zu bleiben.

Daher lasse ich den Türgriff gegen einen austauschen, der keinen Schließzylinder hat. Das Öffnen von innen kann ich über die Kindersicherung verhindern. Bleibt lediglich die Zentralverriegelung.

Wie kann ich die ZV der Hecktür vorübergehend deaktivieren?
Nach der Übernahme des Fahrzeugs im Zielhafen, möchte ich gerne wieder den gewohnten Komfort herstellen. Es sollte also nicht zu kompliziert sein.

Gruß
Peter
James Cook 319 Cdi 7G-Tronic (2012) 3,5t - Es grüssen die James-Cook-Freunde mit einem Sprinter-Ballett

Benutzeravatar
Simondhartha
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 363
Registriert: 14 Jul 2016 14:11

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Simondhartha » 15 Mär 2019 20:35

Ich verstehe nicht, was das bringen soll, wenn sie eh reinkommen. Auch wenn das hier nicht Thema ist, möchte ich doch dringend raten eine Trennwand zu bauen. Wir haben Schweizer getroffen die mit Seabridge letzten Sommer ausgeräumt wurden ohne Trennwand. Schafen über 10.000€.

Zum Thema: Irgendwo im Hauptkabelstrang nach hinten das Pinkweisse Kabel unterbrechen. Das war es schon.

Peter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 162
Registriert: 01 Mär 2003 00:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: ​ Zentralverriegelung Seite und hinten deaktivieren

Beitrag von Peter » 15 Mär 2019 20:59

Simondhartha hat geschrieben:
15 Mär 2019 20:35
Ich verstehe nicht, was das bringen soll, wenn sie eh reinkommen.
An unsere beiden e-Bikes kommt man nur über die Hecktüren ran. Im restlichen Innenraum ist nichts von Wert.

zum Thema: wo komm ich denn an den Kabelstrang bequem dran?

Peter
James Cook 319 Cdi 7G-Tronic (2012) 3,5t - Es grüssen die James-Cook-Freunde mit einem Sprinter-Ballett

Antworten