WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Mercedes Sprinter 2 (Typ NCV3, Baumuster W906) & VW Crafter 1 - ab 2006 bis 2017 bzw. 2018
Benutzeravatar
hljube
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 223
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von hljube » 04 Jan 2019 14:08

Die Ausbauer setzen aber auch meist schmalere Sitzbänke hinten mit Gurtbock ein.
Ich habs auch mit der Standard 2er Bank, Photos gibt es in der Galerie (siehe rechts unterm Benutzerbild)
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1

Benutzeravatar
Mitschi
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 37
Registriert: 20 Mär 2018 21:27
Wohnort: Reutlingen

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von Mitschi » 06 Jan 2019 17:18

hljube hat geschrieben:
04 Jan 2019 14:08
Die Ausbauer setzen aber auch meist schmalere Sitzbänke hinten mit Gurtbock ein.
Ich habs auch mit der Standard 2er Bank, Photos gibt es in der Galerie (siehe rechts unterm Benutzerbild)
Ganz genau, hier ist ja die rede vom Mixto mit der original 2er Sitzbank in der 2. Reihe. Kann mir im besten Willen nicht vorstellen die Küche in die Schiebetür reinragen zu lassen, außer sie ist 20cm tief :lol: Lasse mich gerne eines besseren belehren aber bitte mit Beweisfoto!
Vielleicht gehen unsere Defintionen einer "Küchenzeile" ja auch auseinander. Bei mir wird sie zwischen 40 und 50cm tief ausfallen wegen dem Induktionskochfeld und dem Spülbecken.
Manche bekommen ja auch irgendwie die 2er Sitzbank aus der 1. Reihe hinten eingetragen (was ich nicht ganz nachvollziehen kann, aber das tut hier nichts zur Sache) und diese ist auch etwas schmäler als die zuerst genannte. Da könnte ich mir das Konzept mit der hineinragenden Küchenzeile durchaus vorstellen.
Sprinter W906 315 Mixto Bj 2006 150PS

Benutzeravatar
hljube
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 223
Registriert: 27 Feb 2017 19:52
Wohnort: Lübeck

Galerie

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von hljube » 06 Jan 2019 17:24

Der Sprinter ist immer noch nen Kastenwagen und kein Integral Womo ... Irgendwo muss man halt Abstriche machen.
ein richtiger Küchenblock geht nur mit schmalem Gurtbock oder bei anderer Aufteilung des Raumes.
Eintragung der Sitzbank aus der ersten Reihe hab ich auch schon gesehen, dann aber immer nur ein Platz eingetragen (Weil nur ein 3 Punkt Gurt vorhanden) und mit Unterkonstruktion, da der Sitzkasten vorne unterfüttert sein muss.
MFG
Julian

-1988er T3 1.6TD (RIP)
-2012er W906 313 L2H1

Benutzeravatar
Mitschi
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 37
Registriert: 20 Mär 2018 21:27
Wohnort: Reutlingen

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von Mitschi » 06 Jan 2019 17:37

Ich war jetzt neugierig und bin kurz raus in meine Büchse gegangen und hab nachgemessen. Teilweise nehme ich meine Meinung zurück! Es sind 64cm zwischen Sitzbank und Schiebetüre. Wenn man eine schmale Küchenzeile von sagen wir 30cm konstruiert kann man sie durchaus in die Schiebetür ragen lassen. Muss sich dann eventuell mit dem Becken leicht seitlich verdreht dazwischen durchgehen.
hljube hat geschrieben:
06 Jan 2019 17:24
Eintragung der Sitzbank aus der ersten Reihe hab ich auch schon gesehen, dann aber immer nur ein Platz eingetragen (Weil nur ein 3 Punkt Gurt vorhanden) und mit Unterkonstruktion, da der Sitzkasten vorne unterfüttert sein muss.
Oh stimmt, dass man dann nur zu dritt fahren kann wird schnell vergessen. Da der Themenstarter jedoch zu viert unterwegs sein will wäre dieser Lösungsansatz selbstverständlich der falsche Weg. Sorry!

Ich muss zugeben dass ich in meiner anfänglichen Planung auch kurz die hineinragende Küchenzeile hatte (sieht man ja ständig so). Da ich mir aber die Option einer schmalen 3er Sitzbank offen lassen möchte (man weiß ja nie was noch so geschieht :oops: ), wird die Küche eher kurz und tief :mrgreen:
Sprinter W906 315 Mixto Bj 2006 150PS

Benutzeravatar
Surfsprinter
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 468
Registriert: 01 Jan 2005 00:00
Wohnort: Nordsee

Galerie

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von Surfsprinter » 06 Jan 2019 19:12

Ist vielleicht in dem Zusammenhang interessant:

Der Durchgang zwischen Küche und Seitenschrank beim Westfalia-Nugget ist nur 28 cm breit!!!

Sicher nichts für mollige, aber im Nugget-Forum beschwert man sich darüber nicht.
Übrigens ist der Innenausbau vom Nugget identisch mit dem vom James Cook, nur dass James noch ein Bad im Heck zu bieten hat.
316 CDi von 05/2018, HD, 5-Sitze/Betten, 4x Airbag, Klima, Navi Becker, Rückfahrkamera, Graphitmetallic, 160 Ah AGM-Batterie, 100 Wp Solar. WOMO-Ausbau.
Davor T3, T4 kurz, T4 lang TDI, T5, Sprinter 213, Ford Nugget HD

Jim Knopf
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 07 Dez 2018 23:49

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von Jim Knopf » 11 Jan 2019 23:18

Hey, viele Dank für die ganzen Anregungen und guten Punkte!
Es ist nun doch ein anderes Fahrzeug geworden, aber doch nah am Sprinter. Ein Crafter 2,5 TDI H2L2 Mixte, den gab es günstig abzugeben, schon Isoliert und mit Elektronik. Er hat eine ganze menge Kilometer drauf (3000009 und ist von 2007, aber hat auch nur 5K gekostet und hat ein super Zustand :-) Freu mich sehr drüber :-)
Im neuen Beitrag hab ich da noch eine Frage zur Bodenisolierung.
Ach ja und zur Raumaufteilung: Ich werde wohl das Bett im Heck zum ausklappen bauen, so dass es über den Küchenblock der hinter der zweiten Sitzbank steht und heuüberragt im ausgeklappten zustand. Irgend welche Einwende?

Erst einmal Danke soweit ! :P :P :P

Benutzeravatar
WilleWutz
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1218
Registriert: 26 Dez 2008 16:28
Wohnort: Westerwald

Galerie

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von WilleWutz » 12 Jan 2019 13:32

Danke für die Rückmeldung.
Bin auch gespannt, wie das Wägelchen aussieht.
Wär doch was für die Galerie....

Ich pers. find nur den Preis für 3 Millionen KM (3000009) etwas zu hoch :oops: :wink:
Gruß

Peter

212D`99/kurz/flach/gelb >in gute Hände abgegeben<
3 :mrgreen: D`08 Mitlhoda
Sprintertreffen 2009,2011,2012,2013,2015,2017,2018
Familientreffen 2010

Jim Knopf
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 10
Registriert: 07 Dez 2018 23:49

Re: WOMO Basis, 316 CDI Mixtro ?

Beitrag von Jim Knopf » 15 Jan 2019 23:34

:wink:

Antworten