Sommerräder!!!

Forum für den Mercedes Sprinter (NCV3) und den VW Crafter.
rollieexpress
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 52
Registriert: 01 Dez 2017 12:33

Sommerräder!!!

Beitrag von rollieexpress » 09 Mär 2018 14:04

So so,

nun mach ich mich mal langsam auf die Suche nach Kompletträdern für Tim (ja meine Vans haben Namen :D ).

Meine Vorstellung waren dunkle Alus 17" und dazu Sommerreifen von Michelin in passender Größe und das alles fahrbar und am Ende auch bezahlbar. Zugelassen sind von MB laut Papiere ja nur 235/60 als größte Reifen.

Ich hätte nie gedacht wie kompliziert das werden kann.

MB kann mir nur ganze zwei Felgen anbieten und die Bereifung war auch nicht ganz mein Fall das alles natürlich zu einem unannehmbaren Preis.

Vielleicht habt Ihr ja Vorschläge???

Zumindest hab ich keine Lust auf Einzelabnahmen und son Kram weil das nicht nur Kohle sondern auch Zeit kostet.
MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013 (Bj. 2012)

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3628
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Sommerräder für rollieexpress

Beitrag von Rosi » 09 Mär 2018 14:38

... keine Lust ... Kohle ... Zeit
= originalen Sch...dreck fahren :!:
Mensch rollieexpress: wir haben schon dutzende Abnahmen gemacht, die lediglich paar Minuten gedauert und erträgliche Beträge gekostet haben.
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg.

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Alligator319 » 10 Mär 2018 08:00

Hi,
darf ich mich dranhängen?
Wenn ich von Winterreifen auf original MB Stahl Felgen auf Sommerreifen auf original MB Alufelgen wechsele, brauche ich dann andere Schrauben dafür? Längere Schrauben?
Die Sommerreifen auf den Alus dann mit 240Nm festziehen?
Danke
Liebe Grüße
Volker
319 L3H2 weils mir Spaß macht

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Alligator319 » 10 Mär 2018 08:48

Der original MB Wagenheber ist wohl eher für Sonderfälle gedacht, welchen Wagenheber habt ihr?
Liebe Grüße
Volker
319 L3H2 weils mir Spaß macht

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3628
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Winter auf Stahl- ./. Sommer auf orig. Alufelgen

Beitrag von Rosi » 10 Mär 2018 09:13

Wenn ich von Winterreifen auf original MB Stahl Felgen auf Sommerreifen auf original MB Alufelgen wechsele, brauche ich dann andere Schrauben dafür? Längere Schrauben?
Ja + ja :!:
welchen Wagenheber habt ihr?
Radwechsel.jpg
Räderwechsel.jpg
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg.

Benutzeravatar
Nightliner
Wird so langsam nervig
Wird so langsam nervig
Beiträge: 723
Registriert: 30 Mär 2016 15:09
Wohnort: Freystadt im Freistaat

Galerie
Fahrerkarte

Re: Winter auf Stahl- ./. Sommer auf orig. Alufelgen

Beitrag von Nightliner » 10 Mär 2018 11:18

Rosi hat geschrieben:
10 Mär 2018 09:13
Wenn ich von Winterreifen auf original MB Stahl Felgen auf Sommerreifen auf original MB Alufelgen wechsele, brauche ich dann andere Schrauben dafür? Längere Schrauben?
Ja + ja :!:
welchen Wagenheber habt ihr?
Radwechsel.jpgRäderwechsel.jpg
:lol: :lol: :lol: Daumen hoch :mrgreen:
Gruß aus Bayern, der Michl

Sprinter 316, BJ 2011

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Alligator319 » 10 Mär 2018 17:10

Cool
319 L3H2 weils mir Spaß macht

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Winter auf Stahl- ./. Sommer auf orig. Alufelgen

Beitrag von Alligator319 » 10 Mär 2018 17:32

Rosi hat geschrieben:
10 Mär 2018 09:13
Wenn ich von Winterreifen auf original MB Stahl Felgen auf Sommerreifen auf original MB Alufelgen wechsele, brauche ich dann andere Schrauben dafür? Längere Schrauben?
Ja + ja :!:
welchen Wagenheber habt ihr?
Radwechsel.jpgRäderwechsel.jpg
Gibt's für die Radschrauben noch andere Bezugsquellen als den freundlichen :)
Wie lang sollen die genau sein?
Liebe Grüße
Volker
319 L3H2 weils mir Spaß macht

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 191
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Almaric » 10 Mär 2018 20:19

Alligator319 hat geschrieben:
10 Mär 2018 08:48
Der original MB Wagenheber ist wohl eher für Sonderfälle gedacht,
Warum? Die runde Mulde oben auf dem Wagenheber passt gut in die runden Halter unterm Chassis. Evtl. musst du nur nen Klotz unter den Wagenheber setzen, falls du mit der max. Höhe nicht hinkommst. Natürlich gibts komfortablere Lösungen, aber grundsätzlich geht das gut mit dem Originalen. Ich wechsel damit immer meine Sommer-/ Winterreifen.

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Alligator319 » 12 Mär 2018 18:18

Dann brauch ich für die MB Alufelgen für die Sommerräder die:

Radschraube M14 x 1,5; 74 mm für Leichtmetallfelge

?

Kennt jemand eine günstige Bezugsquelle?

Liebe Grüße

Volker
319 L3H2 weils mir Spaß macht

rollieexpress
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 52
Registriert: 01 Dez 2017 12:33

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von rollieexpress » 14 Mär 2018 10:36

So ich hab meine Sommerräder gefunden. Es werden 18 Zöller von TOMASON die TN1F mit 255 er Reifen. Mal sehen wie sich die fahren wenn sie dann dran sind.

Danke für alle Hinweise !!!
MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013 (Bj. 2012)

Benutzeravatar
Darth Fader
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 426
Registriert: 14 Okt 2016 10:55
Wohnort: Marcipan-City

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Darth Fader » 14 Mär 2018 12:24

Eure Probleme möcht' ich haben.
Auf meinem Vito bin ich 5 1/2 Jahre durchgehend Winterreifen gefahren - ich kann mich auch schon garnicht mehr an einen "Sommer" erinnern... :oops:
Vieleicht leg' ich mir demnächst mal ne Rettungsweste ins Auto. :twisted:
Mein Rollheim:
W906, 316 Bj.2012 Mixto Wohntransporter 170tkm



"Der Sprinter von Mercedes ist und bleibt m.E. der Einäugige unter den Blinden"

rollieexpress
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 52
Registriert: 01 Dez 2017 12:33

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von rollieexpress » 14 Mär 2018 13:34

So hat eben jeder seine Prioritäten! Was ja nicht negativ sein muss. :D
MB 316 CDI Kombi EZ: 03.2013 (Bj. 2012)

Alligator319
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 66
Registriert: 19 Feb 2018 18:59

Re: Sommerräder!!!

Beitrag von Alligator319 » 14 Mär 2018 19:41

Hi,
habt ihr eine Radschrauben Sicherung, oder sowas für die Alus?
Falls ja, welche kann empfohlen werden?
Liebe Grüße
Volker
319 L3H2 weils mir Spaß macht

Benutzeravatar
Rosi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3628
Registriert: 01 Jan 2004 00:00
Wohnort: LEIPZIG

Marktplatz

Winterreifen ganzjährig statt Sommerreifen + 2x jährlich Reifenwechsel

Beitrag von Rosi » 15 Mär 2018 07:16

Auf meinem Vito bin ich 5 1/2 Jahre durchgehend Winterreifen gefahren ...
Entweder waren Deine Winterreifen so alt und knüppelhart, oder Du bist noch nie richtig gute Sommerreifen gefahren, oder fährst nicht "richtig". :D Ich merke den Unterschied deutlich, aber auch unterschiedliche Profile/Fabrikate, selbst den Luftdruck. C-Reifen für Transporter würde ich allerdings nie mehr freiwillig fahren. :wink:
So hat eben jeder seine Prioritäten!
Lt. meinem Reifenhändler kaufen die Paketkutscher jeden Herbst neue Winterreifen und fahren diese im folgenden Sommer runter. Sommerreifen kaufen die gar nicht mehr.
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg.

Antworten