Live isser schon schick

Forum für den VW Crafter und den MAN TGE ab März 2017
Benutzeravatar
bommel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 105
Registriert: 22 Okt 2012 14:59
Wohnort: Görlitz Niederschlesien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Live isser schon schick

Beitrag von bommel » 25 Jan 2018 16:42

Hallo Gemeinde,

also mal zum neuen Crafter / TGE. Ich finde es Traurig das der Wagen (mit viel EU Fördermitteln) in Polen gebaut wird.
Ein Grund für mich das Fahrzeug nicht zu kaufen. Aber gefahren bin ich schon und muss sagen das die neuen Motoren bzw
Dämmung perfekt sind - sehr sehr leise :D
Die Haptik Innenraum kommt leider nicht annähernd an meinen Crafter ran aber da muss man wohl bei der Aufpreisliste viel
Häckchen setzen , vielleicht wird er dann hochwertiger.
Die ersten Probleme treten leider auch schon auf: (direkter Draht -Familie arbeitet bei VW )
- Teilweise Auslieferungsstop wegen Abgasnorm/Verhalten
- Teilweise Auslieferungsstop weil Schaltgetriebe Zerfliegt :roll:
- und jetzt kommts - Auf der Autobahn blähen sich die Seitenwände auf und kurz nach dem Abstellen mit einem lautem PLOOP
zurück, eigentlich nicht schlimm aber etliche Kunden haben dabei Ihre Werbebeschriftung eingbüsst (Gerissen)

Also wenn das ausgereifte Qualität ist dann weis ich auch nicht. Wie immer ist der Kund der Testfahrer.

Grüße von der Polnischen Grenze
Jochen
VW Crafter 35 2.0 TDI 163 PS L3H2 Tempomat, Parkpiepser vorn+hinten, Multifunktionslenkrad, BC uvm.
Transporterfahrer aus Überzeugung! :D

Sprintcruiser
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 202
Registriert: 12 Jul 2015 19:30
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Live isser schon schick

Beitrag von Sprintcruiser » 25 Jan 2018 18:56

bommel hat geschrieben:
25 Jan 2018 16:42
Ich finde es Traurig das der Wagen (mit viel EU Fördermitteln) in Polen gebaut wird.
Genau!!!!
In Polen Millarden investieren,dort Arbeitsplätze schaffen und hier in Deutschland
teuer verkaufen wollen :twisted:
Als VW-Kunde in den USA bekommt man Abfindung-hier ist man der Dumme....
MB Sprinter 413CDI Bj.03

Benutzeravatar
Spänetransporter
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 37
Registriert: 16 Apr 2015 21:30

Re: Live isser schon schick

Beitrag von Spänetransporter » 25 Jan 2018 19:04

Bleibt abzuwarten was Wachstum, Globalisierung und permanente Optimierung von Produkten sowie Produktionsabläufen in Zukunft für die Menschheit bringt.
Crafter, BJ.2007, 100 KW, Shiftmatic, Klimaautomatik, PDC

Vanagaudi
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 328
Registriert: 18 Mai 2013 14:34

Galerie

Re: Live isser schon schick

Beitrag von Vanagaudi » 26 Jan 2018 10:43

Das ist ja der Brüller:
bommel hat geschrieben:
25 Jan 2018 16:42
- und jetzt kommts - Auf der Autobahn blähen sich die Seitenwände auf und kurz nach dem Abstellen mit einem lautem PLOOP zurück, eigentlich nicht schlimm aber etliche Kunden haben dabei Ihre Werbebeschriftung eingbüsst (Gerissen)
Das erinnert mich an das Gerücht über den durchgebogenen T5. Der hat während der Erprobungsphase den Belastungstest nicht durchgehalten. Wenigstens ist das noch vor der Serienfertigung abgestellt worden. Materialeinsparungen kann man auch übertreiben.

. Guido QQ
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 109
Registriert: 21 Feb 2016 17:40

Re: Live isser schon schick

Beitrag von . Guido QQ » 26 Jan 2018 15:19

Spänetransporter hat geschrieben:
25 Jan 2018 19:04
Bleibt abzuwarten was Wachstum, Globalisierung und permanente Optimierung von Produkten sowie Produktionsabläufen in Zukunft für die Menschheit bringt.
Ganz einfach. Wir werden alle sterben. Nächstes Jahr um halb drei.
316 CDi, 6 Gänge, 8 Stühle, klein, kurz, pengblau

. Guido QQ
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 109
Registriert: 21 Feb 2016 17:40

Re: Live isser schon schick

Beitrag von . Guido QQ » 26 Jan 2018 15:23

Sprintcruiser hat geschrieben:
25 Jan 2018 18:56


Genau!!!!
In Polen Millarden investieren,dort Arbeitsplätze schaffen und hier in Deutschland
teuer verkaufen wollen :twisted:
Als VW-Kunde in den USA bekommt man Abfindung-hier ist man der Dumme....
Das sind die Töne, die wir als größte Exportnation spucken müssen.
Genau mein Humor.
316 CDi, 6 Gänge, 8 Stühle, klein, kurz, pengblau

Lommi33
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 19 Mär 2008 13:48

Re: Live isser schon schick

Beitrag von Lommi33 » 04 Feb 2018 10:59

Bericht nach den ersten 30.000 km

130 Kw Maschine, 8 gang Automatik
Langer Radstand

Also ich muss sagen das der Transporter eine wucht ist, von den Plop geräuchen kann ich nicht bestätigen einziger nachteil ist ab 140 km/h fängt die beifahrer Türe an zu klappern, soll aber abgestellt werden.
Verbrauch liegt im rahmen vom alten crafter mit 100 kw maschine so um die 10l/100km.
Automatik ist echt gut abgestimmt und passt super zum ladevolumen bzw gewicht.
Besonders Positiv ist die um 10 cm niedrigere Ladekante, und nicht zu vergessen ist die Durchzugskraft der neuen Motoren.

Wir haben zur Zeit 2 im Fuhrpark und in diesem Jahr sollen noch 3 folgen, jeder Fahrer bei uns sagt das es der beste Transporter ist den er je gefahren hat.

Kann also nur gutes zu diesem Fahrzeug berichten.

Almaric
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 188
Registriert: 29 Apr 2013 20:07
Wohnort: An der Nordseeküste...

Re: Live isser schon schick

Beitrag von Almaric » 05 Feb 2018 23:37

Danke für den Bericht!

Nur mal Interessehalber: Hat zufällig schon Jemand was davon gehört, ob es auch einen größeren Tank als den 75er geben wird? Oder ist die Kiste von unten so verbaut, dass da nicht mehr Platz ist?

Benutzeravatar
bommel
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 105
Registriert: 22 Okt 2012 14:59
Wohnort: Görlitz Niederschlesien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Live isser schon schick

Beitrag von bommel » 09 Feb 2018 15:34

Hallo Lommi,

niedrigere Ladekannte...habt Ihr den langen Radstand mit Frontantrieb? Ich bin da sehr skeptisch.
Riesen Wendekreis, Anhängerbetrieb ungeeignet aber das ist ja ein ewiges Streit-Thema Front /Heck/ Allrad.
Jedem das seine sage ich da und je neach Einsatzzweck. :D

Ich wollte nicht generell den neuen Crafter schlecht machen. Aber es ist eben traurig wenn ich sehe was ein Arbeiter in Polen bei VW
Verdient und wenn die diese Einsparung an uns wenigstens weiter geben würden... is ja nich. Gewinnmaximierung heist das und das auf dem
Rücken der Arbeiter. Aber ich muss noch anmerken das ich (Grenzgebiet) die Polen arbeiten sehe... Ordnung, Sauberkeit, GLEICHBLEIBENDE Qualität...
Alles Dinge die nicht ganz so ernst genommen werden. Kannst ja mal bei Euren Craftern schauen wie die Seitenwand über der Schiebetürschiene aussieht.
Bei unseren Händlern auf dem Hof - alle Wände verbeult - dort wo die Schiene verschraubt wird. Antwort aus dem VW Werk in PL:
Stand der Technik, besser geht es zZt nicht. Also wenn das der Qualitätsanspruch von VW ist...

Gruß Jochen
VW Crafter 35 2.0 TDI 163 PS L3H2 Tempomat, Parkpiepser vorn+hinten, Multifunktionslenkrad, BC uvm.
Transporterfahrer aus Überzeugung! :D

rossi-mike
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 141
Registriert: 19 Dez 2006 07:26
Wohnort: 40878 ratingen

Re: Live isser schon schick

Beitrag von rossi-mike » 14 Feb 2018 11:02

Was man hier so liest bestätigt nur mein denken über den Crafter , Ich war noch nie ein Fan von VW Zu Teuer Zu Teuer in Ersatzteilen und was die Motoren angeht für mich nicht nachvollziehbar was die für Probleme haben ,aber wenn wunderts wer so einen Müll entwickelt muss sich nicht wundern das einem die Kunden Weglaufen!
Zum Vergleich bin gestern mal die neue Transe gefahren , was mich echt beeindruckt hat und das ist nicht leicht bei mir (fahre einen 319 cdi mit vollausstattung)
Und ich finde der macht sich sogar besser wie der Sprinter , für mich ist klar der nächste wird ne Transe :mrgreen:
mike is da 319er cdi Recaro Bett Aussendusche Werkstatt

Antworten