906: Steckerbelegungen der Leuchteinheiten

Häufige Fragen Sonstige
Antworten
Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2700
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Steckerbelegungen der Leuchteinheiten

Beitrag von Vanagaudi » 08 Jun 2019 14:21

Nachfolgend möchte ich die Steckerbelegungen der Leuchteinheiten der 906 mit und ohne MOPF aufführen.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2700
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Steckerbelegung H7 Scheinwerfer mit MOPF

Beitrag von Vanagaudi » 08 Jun 2019 14:23

Anbei die Steckerbelegung der H7 Scheinwerfer nach der Modellpflege 07/2013:

Code: Alles auswählen

Steckerbelegung H7 Leuchteinheiten vorn für 906.1/2/6/7 ab 01.07.2013

Pin  1   0,5 swor   Z3/56 Endhülse Kl.15 Leuchtweitenregulierung
Pin  2   0,5 or     Z36/12 Endhülse Steuerbus Leuchtweitenregulierung
Pin  3   frei
Pin  4   0,5 bror   Z6/103 Endhülse Masse Leuchtweitenregulierung
Pin  5   1,5 br     W9/6 Massepunkt Leuchteinheit vorn links
Pin  6   0,5 grsw   E1/7e3 Standlicht
Pin  7   1,0 gesw   E1/7e2 Abblendlicht
Pin  8   1,0 wssw   E1/7e1 Fernlicht
Pin  9   0,5 gnsw   E1/7e6 Tagfahrlicht
Pin 10   2,5 br     W9/6 Massepunkt Leuchteinheit vorn links
Pin 11   frei
Pin 12   0,5 swws   E1/7e5 Blinklicht
Pin 13   frei
Pin 14   frei


Pin  1   0,5 swor   Z3/56 Endhülse Kl.15 Leuchtweitenregulierung
Pin  2   0,5 or     Z36/12 Endhülse Steuerbus Leuchtweitenregulierung
Pin  3   frei
Pin  4   0,5 bror   Z6/103 Endhülse Masse Leuchtweitenregulierung
Pin  5   1,5 br     W2 Massepunkt Leuchteinheit vorn rechts
Pin  6   0,5 grrt   E2/7e3 Standlicht
Pin  7   1,0 gert   E2/7e2 Abblendlicht
Pin  8   1,0 wsrt   E2/7e1 Fernlicht
Pin  9   0,5 gnrt   E2/7e6 Tagfahrlicht
Pin 10   2,5 br     W2 Massepunkt Leuchteinheit vorn rechts
Pin 11   frei
Pin 12   0,5 swgn   E2/7e5 Blinklicht
Pin 13   frei
Pin 14   frei
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2700
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Steckerbelegung H4 Scheinwerfer ohne MOPF

Beitrag von Vanagaudi » 08 Jun 2019 14:31

Ich denke mal, dass es H4 Scheinwerfer sind. Falls nicht, bitte kurze Nachricht, dann ändere ich diesen Beitrag entsprechend.

Anbei die Steckerbelegung der H4 Scheinwerfer vor der Modellpflege 07/2013:

Code: Alles auswählen

Steckerbelegung H4 Leuchteinheiten vorn für 906.1/2/6/7 bis 30.06.2013

Pin  1   0,5 swor   Z3/56 Endhülse Kl.15 Leuchtweitenregulierung
Pin  2   1,0 grvi   E1e4 Nebellicht
Pin  3   0,5 bror   Z6/103 Endhülse Masse Leuchtweitenregulierung
Pin  4   1,0 br     W9/6 Massepunkt Leuchteinheit vorn links
Pin  5   0,5 or     Z36/12 Endhülse Steuerbus Leuchtweitenregulierung
Pin  6   0,5 swws   E1e5 Blinklicht
Pin  7   1,0 gesw   E1e2 Abblendlicht
Pin  8   2,5 br     W9/6 Massepunkt Leuchteinheit vorn links
Pin  9   1,0 wssw   E1e1 Fernlicht
Pin 10   0,5 grsw   E1e3 Standlicht


Pin  1   0,5 swor   Z3/56 Endhülse Kl.15 Leuchtweitenregulierung
Pin  2   1,0 grge   E2e4 Nebellicht
Pin  3   0,5 bror   Z6/103 Endhülse Masse Leuchtweitenregulierung
Pin  4   1,0 br     W2 Massepunkt Leuchteinheit vorn rechts
Pin  5   0,5 or     Z36/12 Endhülse Steuerbus Leuchtweitenregulierung
Pin  6   0,5 swgn   E2e5 Blinklicht
Pin  7   1,0 gert   E2e2 Abblendlicht
Pin  8   2,5 br     W2 Massepunkt Leuchteinheit vorn rechts
Pin  9   1,0 wsrt   E2e1 Fernlicht
Pin 10   0,5 grrt   E2e3 Standlicht
Zu den Steckern bzw. Sockel des linken Scheinwerfers hat Sprinter_213_CDI einige Bilder zur Verfügung gestellt:
.
Anschluss linker Scheinwerfer vor MOPF
Anschluss linker Scheinwerfer vor MOPF
.
Stecker für linken Scheinwerfer vor MOPF
Stecker für linken Scheinwerfer vor MOPF
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2700
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Steckerbelegungen Rückleuchten Pritsche vor und nach MOPF

Beitrag von Vanagaudi » 08 Jun 2019 15:10

Anbei die Steckerbelegung der Rückleuchten Pritsche vor und nach der Modellpflege 07/2013:

Code: Alles auswählen

Steckerbelegung Rückleuchten der Pritsche für 906.1/2 bis 30.06.2013 und ab 01.07.2013

Schlussleuchte links
Pin 1   1,0  br     Masse
Pin 2   0,75 grgn   E3/6e6  Seitenmarkierungslicht
Pin 3   0,5  wsbl   E3/6e3  Rückfahrlicht
Pin 4   0,5  swws   E3/6e1  Blinklicht
Pin 5   0,5  swrt   E3/6e4  Bremslicht
Pin 6   0,5  grbr   E3/6e5  Nebelschlusslicht
Pin 7   0,5  grsw   E3/6e2  Schlusslicht

Schlussleuchte rechts
Pin 1   1,0  br     Masse
Pin 2   0,75 grgn   E4/6e6  Seitenmarkierungslicht
Pin 3   0,5  wsbl   E4/6e3  Rückfahrlicht
Pin 4   0,5  swgn   E4/6e1  Blinklicht
Pin 5   0,5  swrt   E4/6e4  Bremslicht
Pin 6   0,5  grbr   E4/6e5  Nebelschlusslicht
Pin 7   0,5  grrt   E4/6e2  Schlusslicht
Hier hat sich über die Modellpflege hinweg nichts getan.
Zuletzt geändert von Vanagaudi am 08 Jun 2019 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Benutzeravatar
Vanagaudi
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2700
Registriert: 18 Mai 2013 14:34
Wohnort: Schlootkuhlen

Galerie

906: Steckerbelegungen der Rückleuchten Kastenwagen und Kombi (vor und nach MOPF)

Beitrag von Vanagaudi » 08 Jun 2019 18:56

Anbei die Steckerbelegung der Rückleuchten Kastenwagen und Kombi vor und nach der Modellpflege 07/2013:

Code: Alles auswählen

Rückleuchten Kastenwagen und Kombi vor und nach 2013

Schlussleuchte links
Pin 1  0,5  wsbl  E3e3  Rückfahrlicht
Pin 2  0,5  grbr  E3e5  Nebelschlusslicht (nicht immer vorhanden)
Pin 3  1,0  br    Masse
Pin 4  0,5  swrt  E3e4  Bremslicht
Pin 5  0,5  swws  E3e1  Blinklicht
Pin 6  0,5  grsw  E3e2  Schlusslicht

Schlussleuchte rechts
Pin 1  0,5  wsbl  E4e3  Rückfahrlicht
Pin 2  0,5  grbr  E4e5  Nebelschlusslicht (nicht immer vorhanden)
Pin 3  1,0  br    Masse
Pin 4  0,5  rtsw  E4e4  Bremslicht
Pin 5  0,5  swgn  E4e1  Blinklicht
Pin 6  0,5  grrt  E4e2  Schlusslicht
Auch hier hat sich, ausgenommen der Designänderung, über die Modellpflege hinweg nichts getan.
Für (Folge-) Schäden aller Art übernehme ich keine Haftung. Alle einschlägigen (Sicherheits-) Vorschriften sind zu beachten. Im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Antworten